0:3-Niederlage im Test gegen den FC Aarau

Sonntag, 22 Januar 2023

Wenige Tage nach dem überzeugenden Auftritt gegen den SC Brühl St. Gallen musste sich der SC Austria Lustenau am Samstag einem anderen Team aus der Schweiz geschlagen geben. In Bregenz unterlag Grün-Weiß im dritten Testspiel des Jahres dem FC Aarau mit 0:3.

Obwohl Chefcoach Markus Mader in der Spitze erstmals auf Neuzugang Emrehan Gedikli setzen konnte und auch einige zuletzt angeschlagene Akteure in das Aufgebot zurückkehrten, blieb die Austria gegen den Zweitligisten aus dem Nachbarland blass. Besser machten es die Schweizer an diesem Tag die Schweizer, die sich auch am Ende verdient mit 3:0 durchsetzen konnten.

Die Niederlage gilt es in den nächsten Tagen aufzuarbeiten, ehe es am Mittwoch in das einwöchige Trainingslager nach Side geht.

Aufstellung: Schierl (46. Helac); Anderson, Maak (79. Küng), Berger (58. Cheukoua); Koudossou (79. Koc), Türkmen (46. Tiefenbach), Grabher (79. Bacic), Guenouche; Surdanovic (46. Diaby), Fridrikas (68. Gmeiner); Gedikli (68. Wund).

Team VS. Team 2

31.01.2023

Dienstag, 14:00 Uhr

6
0
T
1
2
S
4
9
M
Hotel Gotthard
Hotel Gotthard

Newsletter Anmeldung

Tickets & Kontakt

Kontakt

SC Austria Lustenau
Kaiser-Franz-Josef-Strasse 1
6890 Lustenau
Österreich

Telefon: +43 (0) 5577 / 86 250
Telefax: +43 (0) 5577 / 86 250-4
Internet: www.austria-lustenau.at
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sponsoren

Medienpartner