1:1-Remis gegen Rapid Wien II

Montag, 21 März 2022
GEPA Pictures GEPA Pictures

Der erhoffte volle Erfolg sprang für den SC Austria Lustenau gegen den zweiten Anzug des SK Rapid Wien am vergangenen Freitag nicht heraus – mit viel Moral konnte gegen die Mannschaft aus der Bundeshauptstadt allerdings noch ein Zähler eingefahren werden.

Im Vergleich zur Partie in Innsbruck musste Coach Markus Mader auf den gelbgesperrten Jean Hugonet verzichten. Für den Franzosen begann Leo Mätzler in der Innenverteidigung, Hakim Guenouche und Bryan Teixeira kehrten ebenso wieder in die Anfangsformation zurück. Auch wenn sich Grün-Weiß viel vorgenommen hatte, startete die Partie wieder mit einem Nackenschlag: Nach einem missglückten Klärungsversuch im eigenen Sechzehner sprang der Ball zum völlig alleinstehenden Wiener Nicolas Binder, der zur Gäste-Führung einschob. Zwar hatte die Austria deutlich mehr Spielanteile, zu mehr als Halbchancen reichte es in Abschnitt eins aber nicht.

Zwingender wurden die Möglichkeiten dann nach Seitenwechsel, wenngleich es erst Keeper Domenik Schierl zu verdanken war, dass die Hütteldorfer nicht auf 0:2 stellten. Mit den Einwechslungen von Wallace und Fabian Gmeiner kam dann mehr Schwung in das Offensivspiel der Austria – Bryan Teixeira scheiterte in Spielminute 75 nach schönen Spielzug am stark parierenden Rapid-Goalie Benjamin Göschl. Kurz vor dem Abpfiff durften die 2.300 Zuschauer im Reichshofstadion aber doch noch jubeln, als Muhammed Cham nach einem Dribbling den 1:1-Ausgleich besorgte und damit den Punktgewinn fixierte.

Nun steht für Matthias Maak und Co. wegen der Länderspielpause ein spielfreies Wochenende an, ehe es am 1. April auswärts in Amstetten um die nächsten Punkte geht.

Team VS. Team 2

14.08.2022

Sonntag, 17:00 Uhr

5
T
0
3
S
0
8
M
Hotel Gotthard
Hotel Gotthard

Newsletter Anmeldung

Tickets & Kontakt

Kontakt

SC Austria Lustenau
Kaiser-Franz-Josef-Strasse 1
6890 Lustenau
Österreich

Telefon: +43 (0) 5577 / 86 250
Telefax: +43 (0) 5577 / 86 250-4
Internet: www.austria-lustenau.at
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sponsoren

Medienpartner