Letzter Test: 1:3-Niederlage gegen Dornbirn

Donnerstag, 10 Februar 2022

Im finalen Testspiel vor dem Ligaauftakt am 19. Februar gegen den SV Lafnitz musste sich der SC Austria Lustenau dem FC Dornbirn mit 1:3 geschlagen geben.

Keine zwei Minuten waren im Rheinvorland gespielt, als Jan Stefanon im Nachsetzen die 1:0-Führung für Grün-Weiß erzielte. Wenig später hätte der 23-Jährige nach idealer Hereingabe von Fabian Gmeiner das Leder beinahe zum zweiten Mal in die Maschen befördert, sein Flachschuss verfehlte das Gehäuse allerdings knapp. Kurz vor der Pause durften dann die Messestädter über ein Tor jubeln und so wurde mit einem 1:1-Zwischenstand die Seiten gewechselt. In Abschnitt zwei scheiterte der eingewechselte Nicolai Bösch an der Stange, die Gäste aus Dornbirn hatten ihr Visier zweimal besser eingestellt und markierten in Folge noch zwei Treffer.

Haris Tabakovic, Matthias Maak, Jean Hugonet, Michael Cheukoua, Daniel Tiefenbach und Muhammed Cham fehlten verletzungsbedingt oder aufgrund der Belastungsteuerung.

SC Austria Lustenau: Schierl – Berger (57. Adriel), Mätzler, Marceta – Guenouche (57. Guenouche), Türkmen, Baiye (45. Grabher), Gmeiner – Wallace (57. Marte), Teixeira, Stefanon (45. Bösch)

Team VS. Team 2

11.02.2023

Samstag, 17:00 Uhr

6
8
T
2
2
S
0
4
M
Hotel Gotthard
Hotel Gotthard

Newsletter Anmeldung

Tickets & Kontakt

Kontakt

SC Austria Lustenau
Kaiser-Franz-Josef-Strasse 1
6890 Lustenau
Österreich

Telefon: +43 (0) 5577 / 86 250
Telefax: +43 (0) 5577 / 86 250-4
Internet: www.austria-lustenau.at
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sponsoren

Medienpartner