Tests: 3:4-Niederlage gegen Brühl

Montag, 31 Januar 2022

Im vierten Testspiel der laufenden Wintervorbereitung traf der SC Austria Lustenau am Samstagnachmittag in St. Gallen auf den SC Brühl. Gegen das Team aus dem Nachbarland setzte es für Grün-Weiß eine 3:4-Niederlage.

Nach doch enttäuschender Performance der Lustenauer gingen die Schweizer mit einer verdienten 3:1-Führung in die kurze Halbzeitpause. Der einzige Lichtblick war der schöne Anschlusstreffer von Michael Cheukoua ins Kreuzeck.

In Abschnitt zwei wendete sich dann allerdings das Blatt und Rückkehrer Hakim Guenouche und Co. verzeichneten Chancen am Fließband. Bryan Teixeira (80.) und Raul Marte (83.) sorgten nach drei Pfostentreffern mit ihren Toren nochmals für Spannung, ehe der SCB mit seiner einzigen Möglichkeit in der zweiten Halbzeit den 4:3-Siegestreffer erzielte.

Mit Haris Tabakovic (Knie), Muhammed Cham (Adduktoren), Matthias Maak (Wade), Wallace (Oberschenkel) und Nicolai Bösch (krank) musste Chefcoach Markus Mader in der Schweiz fünf Spieler vorgeben.

SC Austria Lustenau: Schierl – Berger (46. Guenouche), Hugonet, Marceta (46. Mätzler), Gmeiner (46. Anderson) – Grabher (46. Türkmen), Tiefenbach (61. Marte), Baiye (46. Baiye) – Cheukoua (74. Berlinger), Stefanon (46. Gassner), Teixeira

 

Team VS. Team 2

20.08.2022

Samstag, 17:00 Uhr

1
T
1
3
S
0
9
M
Hotel Gotthard
Hotel Gotthard

Newsletter Anmeldung

Tickets & Kontakt

Kontakt

SC Austria Lustenau
Kaiser-Franz-Josef-Strasse 1
6890 Lustenau
Österreich

Telefon: +43 (0) 5577 / 86 250
Telefax: +43 (0) 5577 / 86 250-4
Internet: www.austria-lustenau.at
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sponsoren

Medienpartner