Testspiel-Niederlage in Vaduz

Montag, 24 Januar 2022

Bei winterlichen Bedingungen traf der SC Austria Lustenau am Samstag auf dem Kunstrasenplatz beim Rheinpark Stadion auf den FC Vaduz. Gegen den Tabellenführer der Schweizer Challenge League setzte es für die Mader-Schützlinge eine 0:4-Niederlage.

Nach einem guten Start mit einigen tollen Spielzügen der Grün-Weißen kamen die Hausherren nach 25 Zeigerumdrehungen zur Führung, ehe ein weiterer Treffer der Liechtensteiner kurz vor der Pause folgte. Das Team aus dem Fürstentum, das bereits am anstehenden Wochenende in die Frühjahrssaison startet, agierte deutlich spritziger und so stand am Ende ein 4:0 aus Sicht des FC Vaduz auf der Anzeigetafel.

Winter-Neuzugang Anderson kam noch vor dem Seitenwechsel für den angeschlagenen Tobias Berger in die Partie und feierte damit sein Debüt für die Austria.

SC Austria Lustenau: Schierl (46. Eres) – Berger (39. Anderson), Maak (46. Marceta), Hugonet (46. Mätzler), Gmeiner (71. Berlinger) – Grabher (71. Adriel), Baiye, Tiefenbach (71. Türkmen) – Teixeira, Cham, Cheukoua (46. Stefanon)

Team VS. Team 2

11.02.2023

Samstag, 17:00 Uhr

7
5
T
1
7
S
5
1
M
Hotel Gotthard
Hotel Gotthard

Newsletter Anmeldung

Tickets & Kontakt

Kontakt

SC Austria Lustenau
Kaiser-Franz-Josef-Strasse 1
6890 Lustenau
Österreich

Telefon: +43 (0) 5577 / 86 250
Telefax: +43 (0) 5577 / 86 250-4
Internet: www.austria-lustenau.at
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sponsoren

Medienpartner