0:2 Niederlage gegen den GAK

Donnerstag, 13 Mai 2021
(c) GEPA pictures (c) GEPA pictures

Die Austria muss sich dem GAK mit zwei Toren Unterschied geschlagen geben. Am Ende setzten sich die Steirer dank Chancenverwertung und auch etwas Glück durch.

Der GAK startete optimal in die Partie und ging schon nach fünf Minuten mit der ersten Chance des Spiels in Führung. Martin Harrer traf sehenswert von der Strafraumgrenze. In weiterer Folge spielten hauptsächlich die Austrianer und haderten dann mit einer Fehlentscheidung des Unparteiischen der der Austria klar einen Foulelfmeter vorenthielt (15.).. Im Gegenzug war erstmals Domenik Schierl bei einem Weitschuss von Thomas Fink gefordert (18.). Nach einer halben Stunde dann die erste richtig gute Möglichkeit für Grün-Weiß. Alexander Ranacher bediente Haris Tabakovic per Flanke, doch der Stürmer verfehlte mit sienem Kopfball das Tor nur knapp (31.). Zwei Minuten prüfte Wallace GAKs Schlussmann Meierhofer, doch der Grazer blieb Sieger.

Nach Seitenwechsel versuchte die Austria alles, doch erneut waren es die Hausherren aus der Steiermark, die die besseren Möglichkeiten hatten. Harrer verfehlte in der 54. Minute nur knapp das Tor. Eine Viertelstunde vor Schluss hätten der GAK schon für die Entscheidung sorgen können, doch der Pfosten rettete (75.). Kurz vor Spielende dann aber doch noch der zweite Treffer für den GAK. Gabbichler verwertete ein Zuspiel sicher. In der Nachspielzeit hätte es sogar noch einen dritten Gegentreffer geben können, doch Kiedl vergab.

Bereits am Sonntag hat die Austria die nächste schwere Aufgabe vor der Brust. Im Reichshofstadion gastiert der FC Liefering.

Team VS. Team 2

14.08.2022

Sonntag, 17:00 Uhr

4
T
0
6
S
0
2
M
Hotel Gotthard
Hotel Gotthard

Newsletter Anmeldung

Tickets & Kontakt

Kontakt

SC Austria Lustenau
Kaiser-Franz-Josef-Strasse 1
6890 Lustenau
Österreich

Telefon: +43 (0) 5577 / 86 250
Telefax: +43 (0) 5577 / 86 250-4
Internet: www.austria-lustenau.at
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sponsoren

Medienpartner