Deutliche 2:5 Niederlage in Linz

Montag, 21 September 2020

Der Sonntagsspieltermin bleibt für die Austria ein leidiges Thema. Am gestrigen Sonntag setzte es gegen einen hellwachen FC Blau-Weiß Linz eine klare Niederlage.

Die Austria hatte von Anfang an Probleme mit dem frühen Attackieren der Hausherren aus Linz. Ein Ballverlust tief in der eigenen Hälfte führte bereits nach nur sechs Minuten zur frühen Führung der Gäste (6.) durch Philipp Pomer. Auch beim 2:0 durch Fabian Schubert nach gut 20 Minuten war die Austria-Defensive zu passiv. Die Austria versuchte sich in der Folge aufzubäumen, doch klare Torchancen blieben zunächst aus. Auf der anderen Seite blieben die Linzer eiskalt und erhöhten durch Lukas Tursch nach einer halben Stunde auf 3:0. Die Partie schien bereits entschieden, doch durch den Premierentreffer von Haris Tabakovic konnte die Austria verkürzen und ein wenig Hoffnung kam auf. Doch diese wurde im Gegenzug von den Oberösterreichern sofort im Keim erstickt. Stefano Surdanovic erhöhte nur eine Minute später auf 4:1 (39.).

In Durchgang zwei blieb die Austria hinter den eigenen Erwartungen zurück, die Linzer blieben das bestimmende Team. Als Ranacher dann Kostic im Strafraum zu Fall brachte und Schubert vom Punkt sicher verwandelte, waren die Grün-Weißen endgültig bedient. Haris Tabakovic traf zwar noch vom Elfmeterpunkt (87.) und schnürte so beim Debüt gleich einen Doppelpack, aber darüber konnte sich bei der Austria so recht niemand freuen. In der Nachspielzeit sah Wallace außerdem noch Gelb-Rot. Die Sonntagsmatinee bleibt damit die Achillesferse der Austria.

Zeit zum Aufarbeiten bleibt dem Team von Alexander Kiene bis zum kommenden Samstag. Da trifft man um 14.30 Uhr zuhause auf den nächsten Club aus Oberösterreich, den FC Juniors OÖ.

Team VS. Team 2

01.11.2020

Sonntag, 10:30 Uhr

5
T
0
8
S
1
8
M
Hotel Gotthard
Planet Pure
Hotel Gotthard
Hotel Gotthard

Newsletter Anmeldung

Teilestore.at

Tickets & Kontakt

Kontakt

SC Austria Lustenau
Kaiser Franz-Josef-Strasse 1
6890 Lustenau
Österreich

Telefon: +43 (0) 5577 / 86 250
Telefax: +43 (0) 5577 / 86 250-4
Internet: www.austria-lustenau.at
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sponsoren