Harter Kampf wird mit 3 Punkten belohnt

Mittwoch, 21 Oktober 2020

Unsere Amateure gewinnen das Nachtragspiel gegen den SW Bregenz mit 1:0. Trotz langer Unterzahl kämpften unsere Jungs bis zur letzten Sekunde, um die Punkte in Lustenau zu behalten.

Mit einer gesicherten Abwehr und schnellen Gegenangriffen wollten unsere Amateure das Spiel für sich entscheiden. Dies war auch von der 1. Minute an zu sehen. In der Defensive stand man sicher und wenn doch einmal etwas durch ging, war Torhüter Lukas Brotzke zur Stelle. Einzig gefährliche Aktion in der ersten Halbzeit war ein Stangenschuss der Bregenzer.

In der zweiten Halbzeit vorerst das selbe Bild, spielerisch ausgeglichen mit wenigen Torchancen. Als in der 59. Minute der Austrianer Timir Chadshimuradov mit Gelb-Rot vom Platz gestellt wurde, kippte das Spiel ein wenig. Bregenz war von nun an spielerisch klar überlegen, kamen aber nur selten gefährlich vors Lustenauer Tor. Die Austria selber steckte nach dem Platzverweis aber nicht zurück und spielten ihre offensivern Aktionen mutig weiter. So konnten sich die Amateure in der 87. Minute belohnen. Langer Ball auf den eingewechselten Kwame Ofori, der den Ball ideal vors Tor bringt und der ebenfalls eingewechselte Ismet Osmani köpft unsere Amateure zum Sieg. Alles in allem, ein nicht unverdienter Heimsieg!

Team VS. Team 2

11.12.2020

Freitag, 18:30 Uhr

6
T
2
1
S
2
0
M
Hotel Gotthard
Hotel Gotthard
Hotel Gotthard
Planet Pure

Newsletter Anmeldung

Teilestore.at

Tickets & Kontakt

Kontakt

SC Austria Lustenau
Kaiser Franz-Josef-Strasse 1
6890 Lustenau
Österreich

Telefon: +43 (0) 5577 / 86 250
Telefax: +43 (0) 5577 / 86 250-4
Internet: www.austria-lustenau.at
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sponsoren