5:1-Sieg beim Floridsdorfer AC

Freitag, 21 Juli 2017

201707 derby austria fcl072 Dossou280Floridsdorfer AC - SC Austria Lustenau 1:5 (1:1)

5:1-Sieg der Austria beim Floridsdorfer AC. Das Team von Trainer Andi Lipa und Daniel Ernemann zeigt eine sehr starke Leistung in Wien. Unserem Trainerduo ist es gelungen, eine schlagkräftige Mannschaft zu formen. Der frühe Rückstand in der 3. Minute mit dem 1:0 durch Kevin Hinterberger wird gut weggesteckt. Daniel Sobkova erzielt mit einem direkt verwandelten Freistoß in der 20. Minute das 1:1. In der 1. Halbzeit erarbeiten sich beide Teams weitere gute Chancen. Die Austria hat mehr vom Spiel. In der 43. Minute trifft Ronivaldo aus vollem Lauf nur die Latte. In der Nachspielzeit wird er im Strafraum zu Fall gebracht. Den fälligen Elfmeter schießt Ronivaldo knapp über das Tor. Mit 1:1 geht es in die Pause.

Die 2. Halbzeit beginnt fulminant. Der eingewechselte Paulo Victor Rodrigues de Souza erzielt in der 48. Minute nach idealem Zuspiel von Marco Krainz das 1:2. Eine Minute später das nächste Foul im Strafraum und Elfmeter. Marco Krainz tritt an, der Torwart kann den halbhohen Schuss abwehren. Aber Paulo Victor hat nicht genug und erzielt in der 65. Minute das 1:3. Christopher Drazan wird eingewechselt und kommt zu seinem Meisterschaftsdebut bei der Austria. In der 77. Minute setzt sich auf der linken Seite durch, flankt in den Strafraum direkt auf Jodel Dossou, der zum 1:4 einnetzt. In der 89. Minute eine tolle Kombination von Paulo Victor auf Jodel Dossou, der seine überragende Leistung mit dem 1:5-Endstand für die Austria krönt. Am Ende verzeichnet die Austria 11 Schüsse aufs Tor.

Unsere Mannschaft hat die guten Leistungen, die in den letzten Testspielen gezeigt wurden, auch beim Meisterschaftsauftakt bestätigt. Präsident Hubert Nagel und dem Trainerteam ist der Umbau der Mannschaft offensichtlich bestens gelungen. Nun freuen wir uns auf das 1. Heimspiel, das den großen Knaller gegen die Elf von Lassaad Chabbi aus Ried bringt. Der große Liga-Favorit SV Ried verlor das 1. Heimspiel gegen Wiener Neustadt trotz Feldüberlegenheit mit 0:1. Gegen die Austria werden Pius Grabher & Co aber wieder Vollgas geben.

Freitag, 28. Juli 2017, 20:30 Uhr
SC Austria Lustenau - SV Guntamatic Ried

Team VS. Team 2

27.04.2018

Freitag, 18:30 Uhr

1
T
1
0
S
4
6
M

Newsletter Anmeldung

Teilestore.at

Tickets & Kontakt

Kontakt

SC Austria Lustenau
Kaiser Franz-Josef-Strasse 1
6890 Lustenau
Österreich

Telefon: +43 (0) 5577 / 86 250
Telefax: +43 (0) 5577 / 86 250-4
Stadion: +43 (0) 5577 / 85 535
Internet: www.austria-lustenau.at
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Sponsoren