Bruno und Lassaad Chabbi bleiben Austrianer!

Dienstag, 22 März 2016

Am gestrigen Montagnachmittag trafen sich Vereinspräsident Hubert Nagel und Trainer Lassaad Chabbi, um über eine weitere Zusammenarbeit zu reden. Nach wenigen Minuten war man sich einig. Lassaad Chabbi unterzeichnet für eine weitere Saison beim SC Austria Lustenau. Außerdem wurde auch der Vertrag mit Bruno verlängert.

 

  

20150533 austria horn368Chabbi2806

Lassaad Chabbi bleibt Trainer

Neben Bruno wurde auch Lassaad Chabbi's Vertrag erneuert. Der gebürtige Tunesier unterschreibt für ein weiteres Jahr bei den Grün-Weißen. Hubert Nagel zeigte sich sichtlich zufrieden: „Wir gehen den Weg mit Lassaad Chabbi weiter. Die Mannschaft spielt einen herzerfrischenden Fußball, was sich momentan leider noch nicht immer in den erreichten Punkten ausdrückt. Wir sind aber von dem eingeschlagenen Weg überzeugt und werden noch viel erreichen." Bereits in dieser Saison hat Lassaad Chabbi bewiesen, dass er aus jungen und unerfahrenen Spielern fixe Stützen im Team machen kann. Auch die Integration von erfahrenen Spielern ist unter seiner Führung kein Problem. „Ich bin kein Trainer, der nur ein Jahr bei einem Verein bleibt. Meine Arbeit hier ist noch nicht fertig. Ich bin froh ein weiteres Jahr bei Austria Lustenau arbeiten zu können und die junge Mannschaft, die wir hier aufbauen, weiterentwickeln zu können. Es ist auch eine Verpflichtung den Spielern gegenüber, ihre Entwicklung weiter zu begleiten.“ meinte Lassaad Chabbi nach der Vertragsunterzeichnung. Somit sind die ersten Schienen für das kommende Jahr gelegt. Hoffen wir, dass wir gemeinsam großes Schaffen können. Danke Lassaad für dein Vertrauen!

12381220 10207797447632299 2039120580 o

Bruno bleibt ein Grün-Weißer

Bruno Felipe Souza da Silva bleibt auch in der kommenden Saison ein Austrianer. Mit seinen starken Leistungen in den letzten Runden hat er bewiesen, dass er zu den Top-Spielern dieser Liga gehört. "Für Bruno gab es schon die ein oder andere Anfrage. Er hat jetzt noch Vertrag bis 2018 bei uns. Momentan spielt er einen außergewöhnlichen Fußball. Mit ihm werden wir noch viel Freude haben.“ kommentierte Hubert Nagel die Verlängerung mit Bruno. Der Brasilianer hat in der letzten Saison noch für die Austria Amateure gespielt und davor in der 3. Stadtliga von Sao Paulo. Bruno kam diese Saison bereits 17 Mal zum Einsatz und erzielte dabei zwei Tore. Der Wirbelwind aus dem Land des Sambas wird hoffentlich auch in der kommenden Saison mit seinen Gegnern Samba tanzen wie er möchte. Bruno: „Ich bin dankbar dafür, dass Austria Lustenau mir Vertrauen entgegen gebracht hat und mir die Chance gegeben hat, als Fußballprofi in Österreich Fuß zu fassen. Der 1. Schritt ist gemacht. Ich hoffe, mich hier weiter gut entwickeln zu können.“ Bruno, wir freuen uns auf ein weiteres, hoffentlich erfolgreiches, Jahr mit dir!

Team VS. Team 2

28.10.2018

Sonntag, 10.30 Uhr

7
T
2
1
S
4
3
M

Newsletter Anmeldung

Teilestore.at

Tickets & Kontakt

Kontakt

SC Austria Lustenau
Kaiser Franz-Josef-Strasse 1
6890 Lustenau
Österreich

Telefon: +43 (0) 5577 / 86 250
Telefax: +43 (0) 5577 / 86 250-4
Stadion: +43 (0) 5577 / 85 535
Internet: www.austria-lustenau.at
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Sponsoren