Testspielniederlage gegen Ulm

Freitag, 14 Februar 2020

Im letzten Testspiel vor dem Rückrundenstart musste sich die Austria gegen den SSV Ulm mit 0:2 geschlagen geben. Die Gastgeber aus Deutschland waren über weite Strecken das frischere Team.

Nach dem grandiosen Einzug ins Cup-Halbfinale stand heute das letzte Testspiel der Vorbereitung auf die Meisterschaft an. In Ulm ging es gegen den deutschen Regionalligisten in erster Linie noch einmal darum allen Kaderspielen Spielzeit zu geben.

Die Ulmer waren von Beginn an aktiver und hatten die ersten guten Möglichkeiten. Grün-Weiß brauchte ein wenig Zeit, um ins Spiel zu kommen und für Entlastung zu sorgen. Nach einer halben Stunde dann die Führung für die Ulmer durch Haris Hyseni, der eine Flanke ideal verwertete und Torhüter Schierl keine Chance ließ. 

In Durchgang zwei versuchte die Austria nach vorne aktiver zu werden, doch die Ulmer waren an diesem Tag die frischere Mannschaft. Nach etwas mehr als einer Stunde erhöhten die Gastgeber durch Steffen Kienle auf 2:0. Grün-Weiß hatte zu diesem Zeitpunkt bereits beinahe die komplette Mannschaft ausgetauscht. Die Austria konnte nicht mehr zulegen und muss so im letzten Test eine NIederlage hinnehmen.

Aufstellung Austria
Schierl (62. M. Stumberger), Schilling (53. Ranacher), Feyrer, Stumberger, Lageder (53. Avramovic), Grabher (53. Barbosa), Freitag, Tiefenbach (53. Wallace), Steinwender (68. Steinwender), Mayer (65. Osmani), Reyes

Time passed:
0
7
S
3
4
M
Planet Pure
Planet Pure

Newsletter Anmeldung

Teilestore.at

Tickets & Kontakt

Kontakt

SC Austria Lustenau
Kaiser Franz-Josef-Strasse 1
6890 Lustenau
Österreich

Telefon: +43 (0) 5577 / 86 250
Telefax: +43 (0) 5577 / 86 250-4
Stadion: +43 (0) 5577 / 85 535
Internet: www.austria-lustenau.at
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Sponsoren