5:0 Erfolg im UNIQA ÖFB Cup

Montag, 22 Juli 2019

Die Austria ist erfolgreich in die Saison gestartet. Im ersten Pflichtspiel gewann das Team von Gernot Plassnegger im ÖFB UNIQA Cup gegen ATSV Stadl-Paura souverän mit 5:0. Man of the Match war dabei Ronivaldo, der alle fünf Treffer erzielte.

Pflichtsiege sind die schwersten Siege - diese Weisheit hat sich im Fußball schon oft bewiesen. Auch die Austria hatte sich in der Vergangenheit schon das eine oder andere Mal in der Favoritenrolle schwer getan. Doch dieses Jahr agierte die neu formierte Mannschaft rund um Kapitän Marco Krainz von der ersten Minute an zielstrebig. Fast im Minutentakt gab es gute Torchancen für die Austria. Stadl-Paura hatte Glück, dass gute Möglichkeiten von Grujcic, Morys und Ronivaldo noch ungenützt blieben. Die Gastgeber taten sich mit dem Spielstil der Grün-Weißen allgemein schwer und versuchte mit Härte das Spiel der Austria zu unterbinden. 

Ein absichtliches Handspiel von Stadl-Verteidiger Iljazovic ermöglichte Ronivaldo den Führungstreffer vom Elfmeterpunkt. Nur vier Minuten später durfte der Brasilianer erneut nach einem Elfmeter seinen 2. Treffer bejubeln. Zuvor wurde Matthias Morys regelwidrich gestoppt. In beiden Situationen zog Schiedsrichter Gnam Rot, wodurch das Spiel natürlich vorzeitig entschieden war. In Hälfte zwei dominierte die Austria weiterhin ging aber phasenweise zu leichtfertig mit den erarbeiteten Chancen um. Deshalb blieb es Ronivaldo vorbehalten weitere Treffer zu erzielen. Nach Mayer-Zuspiel erhöhte er auf 3:0 (57.) und jeweils nach Morys-Vorarbeit traf der Brasilianer innerhalb von zwei Minuten zwei weitere Mal (65. & 67.). Der Goalgetter wurde im Anschluss ausgewechselt, um für den Meisterschaftsstart gegen Dornbirn geschont zu werden. Trainer Plassnegger nutzte alle seine drei Wechselmöglichkeiten auf einen Schlag. Die Austria verlor dadurch aber nicht ihren Zug aufs Tor von Stadl-Paure, doch kein weiterer Austrianer konnte sich noch auf dem Scorerboard eintragen.

Team VS. Team 2

11.07.2020

Samstag, 14:30 Uhr

1
T
1
1
S
5
0
M
Planet Pure
Planet Pure

Newsletter Anmeldung

Teilestore.at

Tickets & Kontakt

Kontakt

SC Austria Lustenau
Kaiser Franz-Josef-Strasse 1
6890 Lustenau
Österreich

Telefon: +43 (0) 5577 / 86 250
Telefax: +43 (0) 5577 / 86 250-4
Stadion: +43 (0) 5577 / 85 535
Internet: www.austria-lustenau.at
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Sponsoren