Saisonabschluss gegen Wacker Innsbruck II

Samstag, 01 Juni 2019

Ein letztes Mal rollt der Ball im Planet Pure Stadion, danach folgt die Sommerpause. Bei Grün-Weiß geht es noch um die Absicherung des 3. Platzes, ansonsten steht das Spiel vor allem im Zeichen des Abschieds.

29 Runden liegen bereits hinter uns, Nummer 30 folgt heute gegen Wacker Innsbruck II. Die Tiroler müssen nach dem heutigen Spiel den Abstieg hinnehmen, da die Bundesliga-Truppe in der kommenden Saison wieder der 2. Liga angehört. Die 2. Mannschaft der Innsbrucker darf deshalb aber nicht unterschätzt werden. Sie haben eine hervorragende Saison gespielt  und war mit einem Top 10 Platz bester Liga-Neuling. Gernot Plassnegger weiß von der Gefährlichkeit der Gäste, will aber trotzdem, dass seine Mannschaft die Akzente setzt. "Wir wollen unseren Fans zum Abschluss noch einmal ein gutes Spiel Leistung bieten. Die Innsbrucker haben ihre Qualitäten, aber zuhause müssen wir den Ton angeben", so der Trainer. Die Vorgabe kommt nicht von ungefähr, ist man doch seit neun Heimspielen zuhause unbesiegt. 
Die Kaderdecke bei der Austria ist weiterhin angespannt. Nicolai Bösch und Marcel Canadi fehlen gesperrt, Pius Dorn fällt mit gebrochener Speiche im linken Arm ebenfalls aus. Ebenfalls keine Option heute sind William, Gabryel, Rocyan und Kevin Kunz. Dennoch wird die Austria nicht aufstecken und auf Sieg spielen.

Nach dem Spiel findet noch die Verabschiedung von sieben Spielern statt. Sandro Djuric, Nicolas Mohr, William, David Otter, Maximillian Waack, Petar Pavlovic und Timo Friedrich verlassen den Verein. Ebenfalls wird Co-Trainer Markus Rebernegg verabschiedet.

Spielbeginn ist heute um 17 Uhr, das Stadion ist ab 16 Uhr geöffnet.

Team VS. Team 2

20.09.2019

Freitag, 19:10 Uhr

4
T
1
0
S
0
2
M
Planet Pure
Planet Pure

Newsletter Anmeldung

Teilestore.at

Tickets & Kontakt

Kontakt

SC Austria Lustenau
Kaiser Franz-Josef-Strasse 1
6890 Lustenau
Österreich

Telefon: +43 (0) 5577 / 86 250
Telefax: +43 (0) 5577 / 86 250-4
Stadion: +43 (0) 5577 / 85 535
Internet: www.austria-lustenau.at
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Sponsoren