Keine Punkte in Wiener Neustadt

Montag, 04 März 2019

Die Reise nach Niederösterreich zum SC Wiener Neustadt hat am Ende leider keine Punkte gebracht. Gegen die Niederösterreich musste man sich am Ende mit 0:1 geschlagen geben. Die Erkenntnis bleibt, dass es im neuen Jahr einfach noch nich rund laufen will.

Gernot Plassnegger vertraute der gleichen Elf wie schon im letzten Heimspiel, jedoch veränderte er die Formation und ließ seine Mannschaft im 4-3-3 auflaufen. Die Umstellung machte sich zunächst bemerkbar, die Austria konnte das Spiel kontrollieren und kombinierte gefällig, doch vor dem Strafraum war meistens Schluss. Die Gastgeber blieben ihrer Spielweise treu und versuchten es immer weider mit langen Bällen in die Spitze. Grün-Weiß reagierte dabei souverän, dennoch konnte man auch im ersten Auswärtsspiel die Fehlerquote kaum verringern. So fiel dann auch der Gegentreffer nach einem Fehlpass bzw. missglückten Befreiungsschlag. Nutznießer dabei war Mario Seidl, der nach einem schönen Doppelpass Kevin Kunz keine Chance ließ (35). Die Austria konnte vor dem Pausenpfiff nicht mehr antworten und musste wie schon im ersten Spiel nach der Winterpause mit einem Rückstand in die Kabine.

In Durchgang 2 bäumte sich die Austria auf. Doch Chancen durch Canadi (49.) und Waack (55., Freistoß) konnten nicht genutzt werden. In der 60. Minute vergab dann Ronivaldo die wohl beste Chance des Spiels, als er nur das Außennetz traf. Die Hausherren kamen kaum noch zu offensiven Aktionen, bei der besten Möglichkeit durch Cheukoua war Kevin Kunz zur Stelle (67.). In der Nachspielzeit verwehrte Schiedsrichter Josef Spurny dann auch noch einen klaren Elfmeter für die Austria. Am Ende dann nur noch das i-Tüpfelchen auf einem Fußballnachmittag zum Vergessen.

Am kommenden Wochenende und zwar Sonntagmorgen (10.03.),10:30 Uhr, hat die Austria zuhause gegen den SV Horn die Chance auf Punkte, im Idealfall auf den ersten Dreier in der Rückrunde.

Team VS. Team 2

24.05.2019

Freitag, 19:10 Uhr

4
T
2
1
S
4
5
M
Planet Pure
Planet Pure

Newsletter Anmeldung

Teilestore.at

Tickets & Kontakt

Kontakt

SC Austria Lustenau
Kaiser Franz-Josef-Strasse 1
6890 Lustenau
Österreich

Telefon: +43 (0) 5577 / 86 250
Telefax: +43 (0) 5577 / 86 250-4
Stadion: +43 (0) 5577 / 85 535
Internet: www.austria-lustenau.at
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Sponsoren