Niederlage im Duell um den zweiten Tabellenplatz

Freitag, 12 Mai 2017

Die Austria hatte sich heute gegen ihren vermeintlichen Lieblingsgegner das Ergebnis anders vorgestellt. Es setzt eine deutliche 4:1 Niederlage. Das Ergebnis spiegelt aber nicht den Spielverlauf. Unsere Grün-Weißen agierten nicht nur passiv, sondern waren aktiv bemüht eigene Chance zu kreieren. Jedoch zeigte sich bereits in Hälfte 1 der Hausherr mit maximaler Effizienz.

Die Lieferinger gingen nach 12 Minuten durch ein Kopfball-Tor nach einem Freistoß in Führung. Nur drei Minuten später stellte Patson Daka auf 2:0 nach einem Ballverlust der Austria. Das Team von Andreas Lipa brauchte bis zur 20. Minute ehe es selbst zur ersten Chance kam. Jodel Dossou versuchte sich von der Strafraumgrenze, doch Lieferings Torhüter Coronel blieb Sieger. In Minute 33 dann endgültig die Vorentscheidung als Okugawa auf 3:0 erhöhte. So ging es dann auch in die Pause.

In der zweiten Hälfte bemühte sich die Austria zwar, konnte aber keine klaren Torchancen erarbeiten. Liefering verließ sich auf Konter und hätte schon früh ein weiteres Tor erzielen können. Nach einer Stunde kam dann Lucas Barbosa, der seine Einwechslung nur sieben Minuten später mit seinem ersten Treffer für die Profimannschaft der Austria rechtfertigte. Julian Wießmeier setzte sich auf der linken Seite durch und bediente den jungen Brasilianer ideal. Nur zwei Minuten später hätte Lucas Barbosa sogar gleich den zweiten Treffer nachlegen können, doch dieses Mal blieb dem Stürmer der Jubel verwehrt. In weiterer Folge kam leider keine wirkliche Torchance für Grün-Weiß mehr zustande - ganz im Gegenteil. Mergim Berisha setzt mit seinem 4:1 den Schlusspunkt am heutigen Abend.

Die Niederlage fällt um ein oder zwei Tore zu hoch aus, nichtsdestotrotz braucht es am nächsten Freitag gegen Wiener Neustadt eine Leistungssteigerung, speziell im Erarbeiten und Nutzen von Torchancen. Letzter Gast in dieser Saison ist der SC Wiener Neustadt am 19. Mai. ACHTUNG! Spielbeginn erst um 19.30 Uhr

Team VS. Team 2

28.10.2018

Sonntag, 10.30 Uhr

7
T
2
1
S
4
2
M
Planet Pure
Planet Pure

Newsletter Anmeldung

Teilestore.at

Tickets & Kontakt

Kontakt

SC Austria Lustenau
Kaiser Franz-Josef-Strasse 1
6890 Lustenau
Österreich

Telefon: +43 (0) 5577 / 86 250
Telefax: +43 (0) 5577 / 86 250-4
Stadion: +43 (0) 5577 / 85 535
Internet: www.austria-lustenau.at
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Sponsoren