Verdienter Sieg gegen den SV Horn: 2-1

Freitag, 29 Juli 2016

Austria Lustenau setzt sich im erwartet schweren Spiel gegen den SV Horn mit 2:1 durch. Marco Krainz und Julian Wießmeier avancieren dabei zu den Matchwinnern.

Das Déja-vu wäre fast perfekt gewesen. Die Austria hat die besseren Chancen und liegt dann doch wieder mit einem Tor hinten. Dieses Mal aber schon in der ersten Hälfte. Nachdem Raphael zuerst die Riesenchance auf das 1:0 nicht nützte, als er bereits alleine vor Torhüter Petermann stand und einen Querpass statt dem Abschluss versuchte, führten plötzlich wieder die Gäste. Ein Eckball wird nur kurz abgewehrt. Der Kopfball aus dem Rückraum landet am 5-Meter-Raum und da steht Bortel seelenallein - und vor allem nicht im Abseits - und erzielte die Führung für die Gäste.

Lassaad Chabbi reagierte zur Halbzeit und nahm Bolter raus und ersetzte ihn durch Marco Krainz. Kurz darauf wechselte er auch noch den zweiten 6er Pius Grabher aus. Marco Stark durfte sein Debüt feiern. Die beiden zeigten eine souveräne Leistung. Marco Krainz bewies wie schon in der letzten Saison seine Torschuss-Qualitäten. Der Ball kommt aus einem Gestochere heraus zu ihm und in Rücklage nagelte er den Ball ins Kreuzeck. Der mehr als verdiehnte Ausgleich. Durch den Ausgleich wurden die Horner zunehmend nervöser, dennoch versuchten sie vorne Akzente zu setzen. Jodel Dossou war es dann - nur 6 Minuten nach der Führung -der Julian Wießmeier ideal bediente. War die Nr. 10 im letzten Spiel noch am Torhüter gescheitert, umkurvte er heute souverän Torhüter Petermann und erzielte den umjubelten Siegtreffer.

In der Folge hätte Raphael noch auf 3:1 bzw 4:1 erhöhen können, doch dem Stürmer der Austria will das Tor einfach noch nicht gelingen. Am Ende bleiben verdiente 3 Punkte im Reichshofstadion und die Austria kann entspannt die erste Reise zum Auswärtsspiel in Floridsdorf antreten.

Team VS. Team 2

21.07.2018

Samstag, 17:00 Uhr

5
T
1
7
S
4
6
M
Planet Pure
Planet Pure

Newsletter Anmeldung

Teilestore.at

Tickets & Kontakt

Kontakt

SC Austria Lustenau
Kaiser Franz-Josef-Strasse 1
6890 Lustenau
Österreich

Telefon: +43 (0) 5577 / 86 250
Telefax: +43 (0) 5577 / 86 250-4
Stadion: +43 (0) 5577 / 85 535
Internet: www.austria-lustenau.at
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Sponsoren