6:1-Cup-Sieg bei ATUS Ferlach

Sonntag, 17 Juli 2016

20151118 austria klagenfurt 0474 bruno280ÖFB-Samsung-Cup ATUS Ferlach - Austria Lustenau 1:6
Mit einem klaren Sieg hat das Austria-Team von Lassaad Chabbi die erste Cup-Runde gemeistert. ATUS Ferlach ist Meister der Kärntner Liga, verzichtete jedoch auf den Aufstieg in die Regionalliga.

Den Torreigen eröffente unser neuer Stürmer aus Ghana, Raphael Dwamena in der 10. Minute. Julian Wießmeier erzielte in der 36. Minute nach einem Elfmeter samt Nachschuss das 0:2 in der 36. Minute. Mit diesem Spielstand ging es in die Pause.

In der 65. Minute machte Julian Wießmeier scheinbar alles klar, 0:3. Stephan Stückler gelang in der 67. Minute das 1:3. Doch die Austria ließ nicht locker. Julan Wießmeier krönte seine Leistung mit dem dritten Tor., wiederum per Elfmeter. Raphal Dwamena schoss in der 82. Minute sein zweites Goal und den Schlusspunkt setzte Ilkay Durmus in der 90. Minute. Sehr zur Freude der zahlreichen Austria-Fans, für die sich die Reise ins Kärntner Rosental gelohnt hat. Unser Team hat nach einer erfolgreichen Vorbereitung nun auch im Cup überzeugt. Unsere Fans dürfen sich nun auf eine spannende Sky Go Erste Liga freuen.

Freitag, 22. Juli, 20:30 Uhr: Austria Lustenau - LASK
Die Meisterschaft beginnt mit dem Match gegen einen der Titelfavoriten.

Team VS. Team 2

23.02.2018

Freitag, 18:30 Uhr

3
1
T
0
7
S
0
6
M

Newsletter Anmeldung

Teilestore.at

Tickets & Kontakt

Kontakt

SC Austria Lustenau
Kaiser Franz-Josef-Strasse 1
6890 Lustenau
Österreich

Telefon: +43 (0) 5577 / 86 250
Telefax: +43 (0) 5577 / 86 250-4
Stadion: +43 (0) 5577 / 85 535
Internet: www.austria-lustenau.at
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Sponsoren