3:0 Heimsieg gegen SK Austria Klagenfurt

Freitag, 20 November 2015

3:0-Sieg im Austria-Duell gegen Klagenfurt. Ein verdienter Sieg unserer Lustenauer Austria, allerdings mit sehr harten Entscheidungen gegen unsere Gäste. In der 7. Minute spielte Julian Wießmeier einen Idealpass auf Seifedin Chabbi, der bei einem Zweikampf im Strafraum zu Fall kam. Der Elfmeter war vertretbar, die Rote Karte gegen Markus Wallner nach Meinung der Experten von Sky Sport Austria aber zu hart. Julian Wießmeier trat zum Strafstoß an und verwandelte sicher. Der Penalty musste allerdings wiederholt werden. Auch im zweiten Anlauf schoß Julian Wießmeier den Ball sicher ins Tor zum 1:0. Das 2:0 fiel in der 28. Minute nach Zuspiel von Bruno aus vollem Lauf, der den wieselflinken Seifedin Chabbi anspielte, der seinen Gegenspieler überlief und sicher einnetzte. Das 3:0 fiel nach einer Kombination von Wießmeier auf Chabbi, der den Ball auf Alexander Aschauer weiterspielte, der aus spitzem Winkel einschoss. Die Sky-Livebilder zeigen, dass Chabbi bei der Übernahme knapp im Abseits stand.  Unser Team hatte in der ersten Halbzeit noch weitere Chancen, den Spielstand zu erhöhen.  
In der zweiten Halbzeit spielte unsere Mannschaft souverän und hatte gegen 10 Klagenfurter das Match klar im Griff. Trotz heftigem Regen legte unsere Elf in beiden Halbzeiten ein hohes Tempo vor und erarbeitete sich auch nach dem Wechsel einige gute Chancen, so durch Pius Grabher und den eingewechselten Jodel Dossou.
Fazit: Die Gäste hatten objektiv in zwei Szenen sehr harte Entscheidungen gegen sich, wobei der Elfer in der 7. Minute gegeben werde kann, die Rote Karte aber überhart war. Dem 3. sehr schön herausgespielten Tor, ging eine knappe Abseitsstellung voraus. Aufgrund des hohen Einsatzes unserer Mannschaft über 94 Minuten ist der Sieg allerdings klar verdient.

Mini-Trikots von Unterberger für den Nachwuchs versteigert
Unser Teamspielte in Trikots, mit dem Emblebm von "Mini", die uns das Autohaus Unterberger, Dornbirn z,ur Verfügung stellte. Diese wurden von unserer guten Fee Lieselotte Reheis nach dem Match flugs gewaschen und anschließend im Glashaus versteigert. Die Aktion erbrachte mehr als 4.350 Euro für unseren Austria-Nachwuchs. Herzlichen Dank an Mini- und BMW-Unterberger.

Team VS. Team 2

23.02.2018

Freitag, 18:30 Uhr

3
2
T
1
3
S
1
2
M

Newsletter Anmeldung

Teilestore.at

Tickets & Kontakt

Kontakt

SC Austria Lustenau
Kaiser Franz-Josef-Strasse 1
6890 Lustenau
Österreich

Telefon: +43 (0) 5577 / 86 250
Telefax: +43 (0) 5577 / 86 250-4
Stadion: +43 (0) 5577 / 85 535
Internet: www.austria-lustenau.at
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Sponsoren