In der Steiermark auf Punktejagd

Freitag, 17 Juli 2020

Die Austria ist nach dem Heimsieg gegen Steyr hoch motiviert nach Kapfenberg gefahren, um das Saisonende positiv zu gestalten. Gegen die Falken aus der Steiermark sind durchaus drei Punkte möglich, denn die Steirer zeigten sich zuletzt nicht in bester Form. Wir blicken vorab auf unser Team, den Gegner und das Spiel im Allgemeinen.

Der Gegner - Kapfenberger SV
Die Steirer sind am schlechtesten aus der Corona-Pause gestartet und konnte bisher die wenigsten Punkte einsammeln. Die Kapfenberger liegen auf dem letzten Tabellenplatz und wären bei normalen Ligaverlauf heute extrem unter Druck. Doch sportlich gibt es keinen Absteiger, das heißt es geht auch für die Falken letztlich darum, dass Saisonfinale so positiv wie möglich zu meistern, um für die kommende Saison Selbstvertrauen zu sammeln. Der letzte Punktezuwachs der Steirer liegt bereits acht Runden zurück - sie befinden sich also selbst in einem Negativlauf und wollen diesen beenden. Man darf sich also auf einen kämpferischen Gegner einstellen.

Unsere Austria
Grün-Weiß konnte im letzten Spiel endlich die Negativserie beenden und Steyr verdient mit 3:1 besiegen. Die Austria hat dabei bewiesen, dass spielerisch viel in der Mannschaft steckt und man zuletzt doch auch öfters unglücklich agiert hat. Aber auch das heutige Spiel beginnt bei 0:0 und es wird dem Team von Trainer Tamas Tiefenbach nichts geschenkt. Die Grün-Weißen werden zwar leicht als Favorit gehandelt, doch muss man heute auf einige Stammkräfte verzichten. Christoph Freitag und Patrik Eler sind nach wie vor verletzt, Daniel Tiefenbach gelb gesperrt. Lukas Katnik hat derzeit Schulterprobleme und Andy Reyes erholt sich von seinem Nasenbeinbruch. Dennoch darf man zuversichtlich in die Partie gehen, denn die Leistungskurve der Spieler zeigt deutlich nach oben, auch die Motiviaton im Training stimmt und kann hoffentlich auch heute auf das Spielfeld mitgenommen werden.

Die Partie beginnt um 18:30 Uhr und wird live von Laola1.at übertragen. Wie gewohnt hat das Austria Cafe für alle Austrianer geöffnet, die das Match gerne gemeinsam verfolgen möchten. Unser Team freut sich auf viele Besucher! Das Nachwuchsheim bleibt geschlossen, das Team ist im Urlaub.

Team VS. Team 2

29./30.08.2020

Datum & Uhrzeit folgt

2
2
T
2
0
S
2
7
M
Hotel Gotthard
Planet Pure
Hotel Gotthard
Hotel Gotthard

Newsletter Anmeldung

Teilestore.at

Tickets & Kontakt

Kontakt

SC Austria Lustenau
Kaiser Franz-Josef-Strasse 1
6890 Lustenau
Österreich

Telefon: +43 (0) 5577 / 86 250
Telefax: +43 (0) 5577 / 86 250-4
Stadion: +43 (0) 5577 / 85 535
Internet: www.austria-lustenau.at
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Sponsoren