Amateure jubeln über den ersten Dreier in der laufenden Saison

Donnerstag, 19 August 2021
(c) Verein (c) Verein

Etwas überraschend, aber nicht unverdient haben die Amateure am Mittwochabend über ihren ersten Dreier in der laufenden VN.at-Eliteliga gejubelt. Gegen SW Bregenz gab es am Ende einen 1:0 Auswärtssieg.

Zunächst hatten die Hausherren aus Bregenz die besseren Chancen, doch beim Debüt des Neo-Coaches Roman Ellensohn agierten die Bregenzer oft unkonzentriert und ungenau. Nach dem Seitenwechsel wurden die Amateure deutlich stärker und hätten durch Liam Knapp zweimal die Führung auf dem Fuß, doch der Youngster scheiterte an Bregenz Keeper Grubor. Nach einem Pfostentreffer der Bregenzer in der 55. Minute war es vier Minuten später Niko Muxel, der den Goldtreffer an diesem Abend erzielte - perfekt vorbereitet von Liam Tripp (59.). In Folge drückten die Bregenzer auf den Ausgleich, doch Florian Eres im Austria-Tor entschärfte die beste Möglichkeit der Schwarz-Weißen bärenstark (72.).

Die junge Mannschaft von Michael Kopf hat sich diesen Sieg hart verdient. Von Spiel zu Spiel hat man sich stetig weiterentwickelt und nun wurde diese Arbeit belohnt. Weiter geht es für die Amateure bereits am Samstag hier im Reichshofstadion gegen den Tabellenführer aus Wolfurt (Spielbeginn 18:00 Uhr).

Team VS. Team 2

31.10.2021

Sonntag, 12:30 Uhr

2
T
1
9
S
5
9
M
Hotel Gotthard
Hotel Gotthard
Hotel Gotthard
Planet Pure

Newsletter Anmeldung

Teilestore.at

Tickets & Kontakt

Kontakt

SC Austria Lustenau
Kaiser Franz-Josef-Strasse 1
6890 Lustenau
Österreich

Telefon: +43 (0) 5577 / 86 250
Telefax: +43 (0) 5577 / 86 250-4
Internet: www.austria-lustenau.at
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sponsoren