Neu ab der Saison 2017/2018: die Austria GREEN CARD

Freitag, 14 Juli 2017

Gemeinsam etwas mit Freunden, der Familie oder dem Partner zu genießen ist unvergleichlich. Deshalb ist bei der Austria ab der Saison 2017/2018 die GREEN CARD erhältlich. Unter dem Motto „Freude wird mehr, wenn man sie teilt“ gibt es die Karte nur im Doppelpack. 

Austrianer teilen sich Kosten, Freude, Siege und Niederlagen: 
Die Kosten – die nur 150,-- pro Person betragen 
Die Freude – die so noch größer wird 
Die Siege – die unvergesslich bleiben 
Die Niederlagen – die man zusammen leichter wegsteckt 

Mit der neuen Austria GREEN CARD bist du immer ein Gewinner. Mit der Karte erhältst du: 
- 18 Austria-Heimspiele 
- 15 Heimspiele der Austria-Amateure 
- 1 Getränke 0,3l gratis bei jedem der 18 Heimspiele 8am GREEN CARD Stand ab Stadionöffnung bis Spielbeginn) 
- 10% Rabatt auf einen Einkauf im Fanshop 
- jeden Mittwoch Vormittag 1 Kaffee gratis im Austria Café (gegen Vorlage der GREEN CARD) 

... und Gutscheine für andere Vereine bzw. andere Sportarten: je ein Tageseintritt gratis für 
- EHC Lustenau 
- FC Lustenau 
- HC Lustenau 
- Bregenz Handball 
- ALPLA HC Hard 
- EC Bregenzerwald 
- Dornbirner EC 

Jahreskarten-Vorverkauf mit „Austria-Tasche“ 
Der Vorverkauf für alle Jahreskarten läuft bereits, auch heuer erhalten Käufer einer Jahreskarte eine „Austria-Tasche“, gefüllt mit Knabbereien, Getränken, Gutscheinen und Keksen der Austria-Sponsoren. Die Tasche ist ausschließlich während der Aktionswoche erhältlich: 


Messepark Dornbirn: 20. – 24. Juli 
Do + Mo 09.00-19.30, Fr 09.00-21.00, Sa 08.30-18.00 


Rheincenter Lustenau: 25. – 27. Juli 
jeweils 09.00-19.45 

Newsletter Anmeldung

Teilestore.at

Tickets & Kontakt

Kontakt

SC Austria Lustenau
Kaiser Franz-Josef-Strasse 1
6890 Lustenau
Österreich

Telefon: +43 (0) 5577 / 86 250
Telefax: +43 (0) 5577 / 86 250-4
Stadion: +43 (0) 5577 / 85 535
Internet: www.austria-lustenau.at
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Sponsoren